7 Antworten auf „Gefahr Corona-Impfstoff: alle Katzen tot“

  1. In so einem Fall kann man doch ein­fach die mensch­li­chen Laborratten zu ehren­amt­li­chen täti­gen Studienteilnehmern erklären.

    Da ist doch bestimmt schon ein Notfallgesetz in Vorbereitung.

  2. Gates Foundation pled­ges $250 mln more for batt­le against COVID-19 

    Dec 10 (Reuters) – The Bill and Melinda Gates Foundation on Thursday pled­ged an addi­tio­nal $250 mil­li­on to sup­port the deve­lo­p­ment of low-cost and easier to deli­ver tre­at­ments and vac­ci­nes against COVID-19. 

    The Gates Foundation's latest con­tri­bu­ti­on, its lar­gest till date, comes on top of the $70 mil­li­on fun­ding that it added in November. This brings its total com­mit­ments to the glo­bal pan­de­mic respon­se to $1.75 bil­li­on, the foun­da­ti­on said. 

    "Whether (the world) gets bet­ter for ever­yo­ne depends on the actions of the world's lea­ders and their com­mit­ment to deli­ver tests, tre­at­ments and vac­ci­nes to the peop­le who need them," said Melinda Gates, co-chair of the Gates Foundation. 

    The con­tri­bu­ti­on will also sup­port the deli­very of tests and vac­ci­nes in low- and midd­le-inco­me coun­tries, the foun­da­ti­on added. 

    https://au.finance.yahoo.com/news/gates-foundation-pledges-250-mln-064836641.html

    .

    Gates Stiftung inves­tiert 250 Millionen Dollar in Kampf gegen Corona

    Die Bill and Melinda Gates Foundation sagt wei­te­re 250 Millionen Dollar zur Entwicklung kos­ten­güns­ti­ger Corona-Impfstoffe und Behandlungsmöglichkeiten zu. Insgesamt stellt die Stiftung damit nun 1,75 Milliarden Dollar zur Bekämpfung der Pandemie zur Verfügung. Mit dem Geld soll unter ande­rem gehol­fen wer­den, dass auch ärme­re Länder Tests und Impfstoffe erhal­ten. "Jeder, über­all ver­dient es, von der im Jahr 2020 ent­wi­ckel­ten Wissenschaft zu pro­fi­tie­ren", erklärt Melinda Gates, Co-Vorsitzende der Stiftung. 

    https://www.t‑online.de/nachrichten/panorama/id_88989056/corona-news-so-wenige-deutsche-wollen-sich-impfen-lassen.html

  3. Natürlich ist die Überschrift "Gefahr Corona-Impfstoff: alle Katzen tot" kei­ne direk­te Lüge !! Allerdings han­delt es sich nicht um Tests der aktu­el­len Impfstoffe, son­dern um zurück­lie­gen­de Tests bezüg­lich eines Impfstoffes für das MERS-Coronavirus.

    Vielleicht wol­len ja nicht nur die viel­ge­schol­te­nen Drosten&Merkel&Gates&Co über­all Angst verbreiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.