Aktuelles aus den Tollhäusern (23.2.23)

Dies­mal mit Mel­dun­gen aus dem "Coro­na-News-Ticker" von ndr​.de.

»Bun­des­um­welt­mi­nis­te­rin Lem­ke besucht Abwass­ser­mo­ni­to­ring in Hamburg
Bun­des­um­welt­mi­nis­te­rin Stef­fi Lem­ke (Grü­ne) und die Staats­se­kre­tä­rin im Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­te­ri­um, Ant­je Dra­heim (SPD), haben sich am Don­ners­tag bei Ham­burg Was­ser unter ande­rem über das Abwas­ser­mo­ni­to­ring im Zusam­men­hang mit Coro­na infor­miert… "Das Abwas­ser­mo­ni­to­ring hilft auch beim Abbil­den von sym­ptom­lo­sen Erkran­kun­gen, die wir sonst gar nicht erfas­sen würden."«

Wie wis­sen­schafts- und lebens­fern darf eine Minis­te­rin sein? (Blö­de Fra­ge.) Ges­tern ist ein Arti­kel "Demenz: Sym­pto­me, Ver­lauf und The­ra­pie der Erkran­kung" auf mor​gen​post​.de erschie­nen. Viel­leicht wäre er hilf­reich für Frau Lemke.

Die 3 Pehei­ros – Was­ser ist zum Waschen da (you​tube​.com):


»Sin­ken­de Impf­stoff-Nach­fra­ge lässt Gewinn von US-Bio­tech­fir­ma Moder­na einbrechen
Die US-Bio­tech­fir­ma Moder­na hat zum Jah­res­en­de ange­sichts einer gerin­ge­ren Nach­fra­ge nach Coro­na-Impf­stof­fen deut­lich weni­ger ver­dient. Im vier­ten Quar­tal brach der Gewinn im Jah­res­ver­gleich um 70 Pro­zent auf 1,5 Mil­li­ar­den Dol­lar (1,4 Mil­li­ar­den Euro) ein, wie das Unter­neh­men heu­te mitteilte…«

Wenigs­tens in den Staa­ten unter­nimmt man noch etwas dage­gen, sie­he Uni­ver­si­ty of Washington:"Impfpflicht" "ein­schließ­lich der Stu­den­ten in Online-Stu­di­en­gän­gen".


»Krank­heits­wel­le nach Kar­ne­val rollt – vol­le War­te­zim­mer in NRW
Nach den Kar­ne­vals­ta­gen sind die War­te­zim­mer vie­ler Haus­ärz­te im Rhein­land voll mit Pati­en­ten, die unter Atem­wegs­er­kran­kun­gen lei­den… In den nächs­ten Tagen wird die Zahl der Krank­heits­fäl­le nach Ein­schät­zung des Ver­bands wei­ter zuneh­men. Grund sei, dass nach dem lan­gen Kar­ne­vals­wo­chen­en­de nun auch in den Schu­len die Kei­me wei­ter­ver­brei­tet würden.«

Kei­ne Schul­schlie­ßun­gen? Obwohl die Haus­ärz­te am Limit sind? Weiß das Prof. Lau­ter­bach schon?


»Leib­niz-Insti­tut: Coro­na hat deut­sche Spra­che verändert
Das Mann­hei­mer Leib­niz-Insti­tut für Deut­sche Spra­che hat eine Lis­te mit rund 2.500 neu­en Bedeu­tun­gen, Wör­tern und Wen­dun­gen rund um die Coro­na-Pan­de­mie ver­öf­fent­licht. Ent­stan­den sind neue Sub­stan­ti­ve, Adjek­ti­ve und Ver­ben. Als Bei­spiel nennt das Insti­tut etwa mas­ken­mü­de und vor­bei­at­men – aber auch fes­te Fügun­gen wie "ver­ein­fach­te Krank­schrei­bung" oder oder "schu­lisch ange­lei­te­tes Ler­nen zu Hau­se". Das Leib­niz-Insti­tut plant ein eige­nes Coro­na-Wör­ter­buch, das alle Ein­trä­ge nach den Ver­wen­dungs­zu­sam­men­hän­gen grup­piert und beschreibt. Außer­dem soll es eine Zuord­nung der Wör­ter zu den zeit­li­chen Pha­sen der Pan­de­mie geben.«

Neben neu­en Dif­fa­mie­run­gen wie "Covidio­ten" soll­ten die her­kömm­li­chen wie "Tyran­nei der Unge­impf­ten" und "Gei­sel­haft durch Impf­ver­wei­ge­rer" auf­ge­nom­men werden.


»Inter­net­sei­ten des Bun­des­tags: Vor allem Coro­na-Infos angeklickt
Inter­net­nut­zer haben sich im ver­gan­ge­nen Jahr auf den Sei­ten des Deut­schen Bun­des­ta­ges am meis­ten für die Berich­te über die Coro­na-Maß­nah­men, die Impf­pflicht und zu Steu­er­ge­set­zen inter­es­siert. Die Zahl der Sei­ten­auf­ru­fe der Bun­des­tags­prä­senz im Inter­net sei 2022 um rund zehn Mil­lio­nen auf ins­ge­samt fast 74 Mil­lio­nen Auf­ru­fe gestie­gen und habe damit einen ^neu­en
[sic] Spit­zen­wert erreicht, teil­te die Pres­se­stel­le des Bun­des­tags mit.«

Eine Mil­li­on Auf­ru­fe kom­men von mir.


»Auf­lö­sung des Coro­na-Exper­ten­rats aktu­ell nicht geplant
Der Coro­na-Exper­ten­rat der Bun­des­re­gie­rung soll trotz des bal­di­gen Endes der letz­ten staat­li­chen Schutz­vor­ga­ben vor­erst erhal­ten blei­ben. Der Rat bestehe wei­ter­hin, es sei aktu­ell nicht geplant, ihn auf­zu­lö­sen, sag­te eine Regie­rungs­spre­che­rin. Das vom Kanz­ler­amt beauf­trag­te Gre­mi­um mit 19 Wis­sen­schaft­le­rin­nen und Wis­sen­schaft­lern hat­te Ende 2021 die Arbeit auf­ge­nom­men und zwölf Stel­lung­nah­men zu ver­schie­de­nen Aspek­ten des Kri­sen­ma­nage­ments in der Pan­de­mie ver­öf­fent­licht – die vor­erst letz­te im August 2022…«

Das war bes­ser nach dem Zwei­ten Welt­krieg. Da wur­den die Nazis ent­waff­net (wenn auch nur sehr weni­ge zur Rechen­schaft gezogen).

16 Antworten auf „Aktuelles aus den Tollhäusern (23.2.23)“

    1. Herr Arvay möge in Frie­den ruhen! 

      Er war ein wah­res Vor­bild in Sachen Mut und Auf­rich­tig­keit und damit auch defi­ni­tiv ein sehr, sehr gro­ßer Ver­lust für all die­je­ni­gen, die ganz ähn­lich den­ken und handeln.

      Mein Beleid gilt allen Ange­hö­ri­gen, aber vor­al­lem auch sei­nem klei­nen Sohn, der jetzt ohne einen Vater auf­wach­sen muss.

      Für mich ein trau­ri­ger Tag! 🙁

  1. Unse­re Bun­des­um­welt­mi­nis­te­rin steckt also öfter mal den Kopf in's Klo, um sym­ptom­lo­se Erkran­kun­gen zu fin­den, wel­che man sonst nie bemerkt hät­te. So etwas nann­te man frü­her Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen.
    Heu­te wird es als bei­spiel­lo­se Errun­gen­schaft der Wis­sen­schaft gefeiert.
    Wie tief sind wir gesunken.

  2. Das Zitat zu den sym­ptom­lo­sen Infek­tio­nen stammt von Lau­ter­bachs pro­mo­vier­ter Staats­se­kre­tä­rin: "So bekom­me man wich­ti­ge Daten, denn momen­tan gebe es kaum noch Tests in der Bevöl­ke­rung, sag­te Staats­se­kre­tä­rin Ant­je Dra­heim. 'Und das Abwas­ser­mo­ni­to­ring hilft auch beim Abbil­den von sym­ptom­lo­sen Erkran­kun­gen, die wir sonst gar nicht erfas­sen würden.'"

  3. die­ses im ver­bor­ge­nen arbei­ten­de "Pack" (macht Schufa ja auch zu Dieb­stahl­Mil­lio­nä­ren): wir (Men­schen) kön­nen uns wei­gern soviel wir wol­len: unse abge­ge­be­ne Din­ge kön­nen benutzt, ver­kauft, aus­ge­beu­tet werden!

    PS: Gibt es dann auch ein Moni­to­ring für Phar­ma­schad­stof­fe? z.B.Modernas/Biontecse Abgänge?

  4. "Coro­na-Not­la­ge­ge­setz für Bran­den­bur­ger Kom­mu­nen verfassungswidrig
    Das Ver­fas­sungs­ge­richt Bran­den­burg gab einer Kla­ge der AfD-Land­tags­frak­ti­on recht, nach­dem sie 2020 gegen das Coro­na-Not­la­gen­ge­setz geklagt hatten."
    https://​www​.ber​li​ner​-zei​tung​.de/​n​e​w​s​/​c​o​r​o​n​a​-​n​o​t​l​a​g​e​g​e​s​e​t​z​-​f​u​e​r​-​b​r​a​n​d​e​n​b​u​r​g​e​r​-​k​o​m​m​u​n​e​n​-​v​e​r​s​t​o​e​s​s​t​-​g​e​g​e​n​-​v​e​r​f​a​s​s​u​n​g​-​l​i​.​3​2​1​426

    "Biontech-Impf­stoff: Kein Poly­di­sper­si­täts­test vom Paul-Ehrlich-Institut
    Das Paul-Ehr­lich-Insti­tut über­lässt die mRNA-Kon­zen­tra­ti­ons­be­stim­mung in Coro­na-Impf­stof­fen offen­bar zur Gän­ze den Her­stel­lern. Pro­fes­so­ren äußern Bedenken."
    https://​www​.ber​li​ner​-zei​tung​.de/​w​i​r​t​s​c​h​a​f​t​-​v​e​r​a​n​t​w​o​r​t​u​n​g​/​c​o​r​o​n​a​-​p​a​n​d​e​m​i​e​-​g​a​s​t​b​e​i​t​r​a​g​-​b​i​o​n​t​e​c​h​-​i​m​p​f​s​t​o​f​f​-​k​e​i​n​-​p​o​l​y​d​i​s​p​e​r​s​i​t​a​e​t​s​t​e​s​t​-​v​o​m​-​p​a​u​l​-​e​h​r​l​i​c​h​-​i​n​s​t​i​t​u​t​-​l​i​.​3​2​1​577

    OT:
    "Mehr Leis­tung statt Vier-Tage-Woche: Arbeit­ge­ber-Chef for­dert „Bock auf Arbeit“
    Ver­bands­chef Stef­fen Kam­pe­ter sieht die deut­sche Wirt­schaft in Gefahr. Die Bür­ger hät­ten ihre Lust am Arbei­ten ver­lo­ren. Das lie­ge auch an sozia­ler Politik."
    https://​www​.ber​li​ner​-zei​tung​.de/​n​e​w​s​/​m​e​h​r​-​l​e​i​s​t​u​n​g​-​s​t​a​t​t​-​v​i​e​r​-​t​a​g​e​-​w​o​c​h​e​-​a​r​b​e​i​t​g​e​b​e​r​-​v​e​r​b​a​e​n​d​e​-​c​h​e​f​-​s​t​e​f​f​e​n​-​k​a​m​p​e​t​e​r​-​f​o​r​d​e​r​t​-​b​o​c​k​-​a​u​f​-​a​r​b​e​i​t​-​l​i​.​3​2​1​571

    "Wird Deutsch­land zur euro­päi­schen Speer­spit­ze der USA gegen Russland?
    Deutsch­land rückt immer stär­ker ins Faden­kreuz des Kriegs­ge­sche­hens. Die Ver­ei­nig­ten Staa­ten schie­ben die Bun­des­re­pu­blik vor."
    https://​over​ton​-maga​zin​.de/​h​i​n​t​e​r​g​r​u​n​d​/​p​o​l​i​t​i​k​/​w​i​r​d​-​d​e​u​t​s​c​h​l​a​n​d​-​z​u​r​-​e​u​r​o​p​a​e​i​s​c​h​e​n​-​s​p​e​e​r​s​p​i​t​z​e​-​d​e​r​-​u​s​a​-​g​e​g​e​n​-​r​u​s​s​l​a​nd/

  5. "Bri­san­ter Geheim­dienst­be­richt: Coro­na soll aus dem Labor stammen
    Das US-Ener­gie­mi­nis­te­ri­um hat laut einem Bericht sei­ne Ein­schät­zung zum Ursprung des Coro­na­vi­rus geän­dert. Es ver­mu­tet nun einen Laborunfall."
    https://​www​.ber​li​ner​-zei​tung​.de/​n​e​w​s​/​c​o​r​o​n​a​-​v​i​r​u​s​-​u​r​s​p​r​u​n​g​-​u​s​-​e​n​e​r​g​i​e​m​i​n​i​s​t​e​r​i​u​m​-​g​e​h​t​-​w​o​h​l​-​v​o​n​-​l​a​b​o​r​-​p​a​n​n​e​-​i​n​-​c​h​i​n​a​-​a​u​s​-​l​i​.​3​2​2​200

    "Die Angst vor dem Tod brach­te Spiel­berg zu neu­em Film
    Ste­ven Spiel­berg hat mit „The Fabel­mans“ sei­ne Kind­heit ver­filmt. Dazu gebracht hat ihn die Angst vor dem Tod wäh­rend der Coronapandemie."
    https://​www​.ber​li​ner​-zei​tung​.de/​k​u​l​t​u​r​-​v​e​r​g​n​u​e​g​e​n​/​d​i​e​-​a​n​g​s​t​-​v​o​r​-​d​e​m​-​t​o​d​-​b​r​a​c​h​t​e​-​s​p​i​e​l​b​e​r​g​-​z​u​-​n​e​u​e​m​-​f​i​l​m​-​l​i​.​3​2​0​346

    Ähn­lich wie bei Impf­stoff-Deal: EU erwägt Vor­fi­nan­zie­rungs­mo­dell von Waf­fen für Ukraine
    https://​de​.rt​.com/​e​u​r​o​p​a​/​1​6​3​9​3​0​-​a​e​h​n​l​i​c​h​-​w​i​e​-​b​e​i​-​i​m​p​f​s​t​o​f​f​-​d​e​al/

  6. "Bericht: EU erlaubt Polen Neu­ver­hand­lung von Impfstoff-Lieferungen
    Polen ver­sucht schon län­ger, von der EU fest­ge­leg­te Impf­stoff-Lie­fe­run­gen zu redu­zie­ren. Brüs­sel war stets dage­gen. Nun soll eine Aus­nah­me gemacht werden."
    https://​www​.ber​li​ner​-zei​tung​.de/​n​e​w​s​/​b​e​r​i​c​h​t​-​e​u​-​k​o​m​m​i​s​s​i​o​n​-​e​r​l​a​u​b​t​-​p​o​l​e​n​-​w​e​g​e​n​-​a​u​f​n​a​h​m​e​-​g​e​f​l​u​e​c​h​t​e​t​e​r​-​u​k​r​a​i​n​e​r​-​n​e​u​v​e​r​h​a​n​d​l​u​n​g​-​v​o​n​-​p​f​i​z​e​r​-​i​m​p​f​s​t​o​f​f​-​l​i​e​f​e​r​u​n​g​e​n​-​l​i​.​3​2​4​048

    "Labor­un­fall? WHO ver­langt US-Daten zu Corona-Ursprungsthese
    Behör­den und Wis­sen­schaft­ler sind sich über den Coro­na-Ursprung nach wie vor nicht einig. Aus den USA hieß es zuletzt, dass es sich um einen Labor­un­fall han­deln könn­te. Die WHO will Daten dazu."
    https://​www​.ber​li​ner​-zei​tung​.de/​n​e​w​s​/​l​a​b​o​r​u​n​f​a​l​l​-​w​h​o​-​v​e​r​l​a​n​g​t​-​u​s​-​d​a​t​e​n​-​z​u​-​c​o​r​o​n​a​-​u​r​s​p​r​u​n​g​s​t​h​e​s​e​-​l​i​.​3​2​4​042

    "„Grenz­te an Arbeits­ver­wei­ge­rung“: Kubicki greift Robert-Koch-Insti­tut an
    Die FDP will die Coro­na-Pan­de­mie mit einer Enquete-Kom­mis­si­on auf­ar­bei­ten. Für Par­tei­vi­ze Wolf­gang Kubicki sind eini­ge Schul­di­ge schon klar."
    https://​www​.ber​li​ner​-zei​tung​.de/​p​o​l​i​t​i​k​-​g​e​s​e​l​l​s​c​h​a​f​t​/​c​o​r​o​n​a​-​p​a​n​d​e​m​i​e​-​a​u​f​a​r​b​e​i​t​u​n​g​-​e​n​q​u​e​t​e​-​k​o​m​m​i​s​s​i​o​n​-​g​r​e​n​z​t​e​-​a​n​-​a​r​b​e​i​t​s​v​e​r​w​e​i​g​e​r​u​n​g​-​p​a​r​t​e​i​v​i​z​e​-​w​o​l​f​g​a​n​g​-​k​u​b​i​c​k​i​-​f​d​p​-​g​r​e​i​f​t​-​r​o​b​e​r​t​-​k​o​c​h​-​i​n​s​t​i​t​u​t​-​a​n​-​l​i​.​3​2​3​476

    "'Hat Mil­lio­nen Ame­ri­ka­ner getö­tet' – FBI-Chef macht Chi­na für Coro­na­vi­rus verantwortlich"
    https://​de​.rt​.com/​i​n​t​e​r​n​a​t​i​o​n​a​l​/​1​6​4​2​0​3​-​h​a​t​-​m​i​l​l​i​o​n​e​n​-​a​m​e​r​i​k​a​n​e​r​-​g​e​t​o​e​t​e​t​-​f​bi/

    "COVID-Ursprung und Anschul­di­gun­gen gegen Chi­na – Die Ablen­kungs­ma­nö­ver der USA "
    https://​de​.rt​.com/​i​n​t​e​r​n​a​t​i​o​n​a​l​/​1​6​4​3​9​6​-​c​o​v​i​d​-​u​r​s​p​r​u​n​g​-​a​b​l​e​n​k​u​n​g​s​m​a​n​o​e​v​e​r​-​u​sa/

    "Ber­lin folgt Bund-Stra­te­gie: Kei­ne Hil­fe für Bür­ger mit Impfkomplikationen "
    https://​de​.rt​.com/​i​n​l​a​n​d​/​1​6​4​2​9​7​-​b​e​r​l​i​n​-​f​o​l​g​t​-​b​u​n​d​-​s​t​r​a​t​e​g​i​e​-​k​e​i​ne/

  7. "Die Pfi­zer-Files

    Ein Team um Nao­mi Wolf und Ste­ve Ban­non hat in den USA frei­ge­klag­te Doku­men­te des Phar­ma-Gigan­ten Pfi­zer über sei­ne Covid-Impf­stof­fe mit Hil­fe von tau­sen­den Fach­leu­ten aus­ge­wer­tet und die Ergeb­nis­se jetzt publi­ziert. Die bei­den Medi­en­grö­ßen waren bis­lang in gegen­sätz­li­chen Lagern ver­or­tet. Wolf spricht resü­mie­rend von einem mög­li­chen „Ver­bre­chen gegen die Menschheit"."
    https://​www​.ach​gut​.com/​a​r​t​i​k​e​l​/​d​i​e​_​p​f​i​z​e​r​_​f​i​les

    1. @kuckstdu: Gibt es irgend etwas Neu­es? Wer­den irgend­wo Doku­men­te gezeigt? Zumin­dest die Dar­stel­lung zu "toten Babys" aus dem "War Room" der "Real America's Voice" hal­te ich für frag­wür­dig. Daß Wolf und Ban­non "bis­lang in gegen­sätz­li­chen Lagern ver­or­tet" wer­den, dürf­te seit län­ge­rer Zeit falsch sein.

      1. @aa: Abwar­ten. Wenn der Bericht Hand und Fuß hat, wer­den die Doku­men­te bald auch jen­seits des Buches ein­zu­se­hen sein. Dass Pfi­zer die mRNA modi­fi­ziert hat, damit sie mehr und län­ger Spike-Pro­te­ine pro­du­ziert (modR­NA), und der Impf­stoff miR­NA ent­hält, wäre mir jeden­falls neu. Wir wer­den sehen. Mit den Lagern von Frau Wolf und Herrn Ban­non ken­ne ich mich nicht aus.

        1. @kukstdu: Wün­schens­wert wäre, daß die­se Doku­men­te zur Ver­fü­gung gestellt wer­den. Hier sehe ich, wie bei Reit­schus­ter, die Ver­mark­tung eines Buches von ihnen nahe­ste­hen­den AutorIn­nen, ohne daß auch nur ein Beleg prä­sen­tiert wür­de. So gene­riert man Klicks und Spen­den, aber kein Wissen.

            1. @kuckstdu: Dan­ke! Hat­te sie inzwi­schen auch gefun­den. Die meis­ten sind für mich wegen des For­mats nicht les­bar. Es fehlt in dem zitier­ten Vor­wort zum Ama­zon-Buch jede Zuord­nung zu den Dokumenten.

  8. OT:
    "Mode­ra­ti­on auf Wunsch: Lin­da Zer­va­kis bekam wohl 12.000 Euro vom Kanzleramt
    Olaf Scholz wünsch­te sich die Mode­ra­to­rin offen­bar mehr­mals als Inter­viewe­rin. Dafür erhielt sie einem Medi­en­be­richt zufol­ge mehr Geld, als bis­her bekannt war. "
    https://​www​.ber​li​ner​-zei​tung​.de/​n​e​w​s​/​m​o​d​e​r​a​t​i​o​n​-​a​u​f​-​w​u​n​s​c​h​-​l​i​n​d​a​-​z​e​r​v​a​k​i​s​-​e​r​h​i​e​l​t​-​w​o​h​l​-​1​2​0​0​0​-​e​u​r​o​-​v​o​m​-​k​a​n​z​l​e​r​a​m​t​-​l​i​.​3​2​5​165

    "Bun­des­ver­fas­sungs­ge­richt ändert Logo: Moder­nes Erschei­nungs­bild für 85.000 Euro
    Bür­ger­nä­he, Moder­ni­tät und Unab­hän­gig­keit soll das neue Erschei­nungs­bild des Bun­des­ver­fas­sungs­ge­richts den Bür­gern ver­mit­teln. Die Ver­än­de­rung beinhal­tet auf Kos­ten der Steu­er­zah­ler das Stut­zen der Flü­gel und das Schlie­ßen des Schna­bels beim Adler-Logo. "
    https://​de​.rt​.com/​i​n​l​a​n​d​/​1​6​4​7​1​9​-​b​u​n​d​e​s​v​e​r​f​a​s​s​u​n​g​s​g​e​r​i​c​h​t​-​a​e​n​d​e​r​t​-​l​o​g​o​-​m​o​d​e​r​n​e​s​-​e​r​s​c​h​e​i​n​u​n​g​s​b​i​l​d​-​f​u​e​r​-​8​5​0​0​0​-​e​u​ro/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.