Sei auch Du WerbeträgerIn!

20 Euro bekom­men die Praxen für jeden "klei­nen Piks". Für das Geschäftsmodell läßt die Kassenärztliche Vereinigung ein paar Cent für Marketing sprin­gen (Rheinzeitung-Koblenz, 10.04.2021). Was die geball­te Faust aus­drü­cken mag?

7 Antworten auf „Sei auch Du WerbeträgerIn!“

  1. Ich wür­de zur bes­se­ren Sichtbarkeit eine rote Armbinde vor­schla­gen, mit wei­ßem Kreis und einer schwar­zen Spritze in der Mitte.

  2. Die Gesichtslähmung signa­li­siert doch deut­lich, dass die jun­ge Frau geimpft ist. Viel kla­rer als das grü­ne (was auch sonst?) Armbändchen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.