Zufälle (II)

Presseberichte zu Corona Ausbrüchen nach Impfung Stand: 21.01.21

(Siehe u.a. auch Zufälle, Zufälle (III)Zufälle (IV).)

05.01.21 Heidenheim
https://www.nordbayern.de/region/gunzenhausen/57-pflegeheim-bewohner-in-heidenheim-mit-corona-infiziert‑1.10732739

06.01.21 Feudenheim
https://www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-coronavirus-corona-ausbruch-in-theodor-fliedner-haus-_arid,1738196.html

07.01.21 Küps
https://www.infranken.de/lk/kronach/corona-infektion-trotz-impfung-wieso-stecken-sich-geimpfte-mit-covid-19-an-art-5143423

07.01.21 Warendorf
https://www1.wdr.de/nachrichten/westfalen-lippe/corona-ausbruch-altenheim-telgte-100.html

07.01.21 Mannheim
https://www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-mannheim-weitere-corona-faelle-in-mannheimer-pflegeheimen-_arid,1740448.html

07.01.21 Mannheim wei­te­re Fall
https://www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-mannheim-weitere-corona-faelle-in-mannheimer-pflegeheimen-_arid,1740448.html

08.01.21 Dortmund
https://www.t‑online.de/region/dortmund/news/id_89244496/dortmund-corona-faelle-im-pflegeheim-nach-impfstart.html

11.01.21 Tegernseer Tal
https://tegernseerstimme.de/nach-corona-ausbruch-in-pflegeheim-im-tegernseer-tal/

16.01.21 Oberhausen
https://www.waz.de/staedte/oberhausen/corona-ausbruch-im-oberhausener-altenheim-nach-impfaktion-id231334792.html

16.01.21 Kirchdorf am Inn
https://www.pnp.de/nachrichten/bayern/Corona-Ausbruch-in-Seniorenheim-nur-wenige-Tage-nach-Impfung-3889888.html

13.01.21 Versmold
https://www.haller-kreisblatt.de/lokal/versmold/22935003_Corona-Ausbruch-Wird-in-dem-Versmolder-Seniorenheim-trotzdem-weitergeimpft.html

14.01.21 Lichtenfels
https://www.infranken.de/lk/lichtenfels/corona-ausbruch-in-lichtenfelser-pflegeheim-elisabeth-impfteam-schuld-daran-art-5148309

15.01.21 Betzigau
https://www.allgaeuer-zeitung.de/allgaeu/kempten/corona-trotz-impfung-seniorenheim-bewohner-positiv-getestet_arid-261586

15.01.21 Hagen
https://www.wp.de/region/sauer-und-siegerland/der-tod-ist-nicht-dem-impfstoff-anzulasten-id231333356.html

15.01.21 Unna
https://www.hellwegeranzeiger.de/unna/coronavirus-erreicht-das-bonifatius-heim-in-unna-kurz-nach-der-impfung-plus-1592814.html

18.01.21 Rheindorf
https://www.ksta.de/html/dumont-consent/index.html?param=eyJyZWRpcmVjdFVybCI6Ii9yZWdpb24vbGV2ZXJrdXNlbi9zdGFkdC1sZXZlcmt1c2VuL2Nvcm9uYS1pbi1sZXZlcmt1c2VuLWF1c2JydWNoLW5hY2gtaW1wZnVuZy1pbi1yaGVpbmRvcmZlci1oZWltLTM3OTM0ODEwP2NiPTE2MTEwMDc3OTM1MTIiLCJyZWZlcnJlciI6Imh0dHBzOi8vd3d3Lmdvb2dsZS5jb20vIn0=

Siehe fer­ner die wei­te­ren Meldungen in den Kommentaren.

7 Antworten auf „Zufälle (II)“

  1. Ich möch­te wet­ten, dass in fast jeder regio­na­len Tageszeitung ein ähn­li­cher "Bericht" auf­tritt. Für mei­ne Region, die nicht unter den Links ange­ge­ben ist, kann ich das eben­falls bestätigen. 

    Wie ich schon sag­te: Die DAUER der Pandemie ist ent­schei­dend, nicht das vor­ge­ge­be­ne Kurieren (oder der Impfbullshit). 

    Das pseu­do­in­tel­lek­tu­el­le Geplänkel dient ein­zig und allein dazu, den Ausnahmezustand zu ver­län­gern. Anders kön­nen die Prostituiertenbeiträge gar nicht inter­pre­tiert wer­den, es sei denn, man glaubt auf ein­mal an den Weihnachtsmann.

  2. "Um die Aufnahmen der die Erbinformation umfas­sen­den mRNA in Körperzellen zu ver­bes­sern und die Stabilität zu erhö­hen, wird die mRNA mit bestimm­ten Fettstoffen (Lipiden) umhüllt. Dadurch ent­ste­hen Lipid-Nanopartikel. Zahlreiche Studien haben bestä­tigt, dass Lipid-Nanopartikel nicht zyto­to­xisch (zell­schä­di­gend) sind und von ihnen kei­ne Gefahr für den mensch­li­chen Körper ausgeht."

    Stand: 26.11.2020 [Bundesministerium für Gesundheit]

    Begünstigen Lipid-Nanopartikel die Aufnahme von Wildviren???

  3. Ist halt ein gro­ßer Feldversuch an Menschen. Nur wenn die Menschen sich nicht wei­gern machen die weiter.
    Da die Politik Scheuklappen auf hat und nicht ein­greift pas­siert auch da nichts. Die Merkeltour in Richtung Totalität geht weiter.
    Great Reset , WHO, Big Pharma, Big Data Kuppels

  4. 19.1.21, Gröditz, Sachsen
    "Trotz Impfung: Corona-Ausbruch in Pflegeheim
    Im "Weidenblick" in Gröditz gab es die ers­ten Corona-Schutzimpfungen im Kreis Meißen. Dennoch kam es zu einem Corona-Ausbruch. …" (Bezahlschranke)
    https://www.saechsische.de/riesa/corona-ausbruch-in-groeditzer-pflegeheim-5359789-plus.html

    21.1.21, Schleiz, Thüringen
    "Corona-Ausbruch in Pflegeheim nach ers­tem Impfdurchgang
    chleiz (dpa/th) – Nach dem ers­ten Durchgang der Corona-Impfung ist es in einem Pflegeheim im Ostthüringer Saale-Orla-Kreis zu einem grö­ße­ren Infektionsausbruch gekom­men. Einen Zusammenhang zwi­schen Impfung und Neuinfektionen ver­nein­te Amtsarzt Torsten Bossert aber umge­hend, wie das Landratsamt am Donnerstag mit­teil­te. «Dass die PCR-Tests durch die Impfung posi­tiv aus­fal­len, ist aus bio­lo­gi­scher Sicht aus­ge­schlos­sen. Dass es aus­ge­rech­net in dem Zeitfenster zu einem Corona-Ausbruch kam, bevor ein wirk­sa­mer Impfschutz auf­ge­baut wer­den konn­te, ist ein­fach Pech.»
    Aktuell wer­de in der Wissenschaft davon aus­ge­gan­gen, dass es min­des­tens eine Woche, eher aber 10 bis 14 Tage dau­ert, bis der Körper auf die Impfung reagiert und eine ers­te Immunantwort aus­bil­det, erklär­te der Amtsarzt. Der voll­stän­di­ge Impfschutz ent­wi­cke­le sich erst eini­ge Tage nach der zwei­ten Impfung. Die ers­ten posi­ti­ven Schnelltestergebnisse in der nun betrof­fe­nen Einrichtung sei­en am ach­ten Tag nach der Impfung fest­ge­stellt worden.
    Die Überprüfung mit­tels der zuver­läs­si­ge­ren PCR-Tests haben laut Bossert nun 24 Neuinfektionen in der Einrichtung bestä­tigt, die bis­her coro­nafrei gehal­ten wer­den konn­te. Die Bewohner, die sich auf­grund von Demenz bei gleich­zei­tig hohem Bewegungsdrang kaum von­ein­an­der iso­lie­ren lie­ßen, habe sich das Virus offen­bar schnell aus­brei­ten können.
    Vergleichbare Fälle aus ande­ren Bundesländern lie­ßen dar­auf hof­fen, dass sich zumin­dest schon ein gewis­ser Schutz auf­ge­baut haben könn­te, so dass die Betroffenen weni­ger schwer erkran­ken. Wie das Thüringer Landesamt für Verbraucherschutz betont habe, hän­ge das aber sowohl vom zeit­li­chen Abstand zwi­schen Impfung und Infektion als auch vom Immunsystem der Betroffenen ab."
    © dpa-info­com, dpa:210121–99-117287/2
    https://www.welt.de/regionales/thueringen/article224773191/Corona-Ausbruch-in-Pflegeheim-nach-erstem-Impfdurchgang.html

    13.1.21, Barth, Mecklenburg-Vorpommern
    "… Nach einem grö­ße­ren Corana-Ausbruch in einem Pflegeheim in Barth sind am Dienstag alle Bewohner und Mitarbeiter der Einrichtung auf das Coronavirus getes­tet wor­den. 190 Abstriche sind im Labor unter­sucht wor­den. …" (Bezahlschranke), mel­det die Ostsee-Zeitung.
    https://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Ribnitz-Damgarten/Corona-in-Barth-Das-ist-das-Ergebnis-einer-grossen-Testung-im-Pflegeheim
    Am 14.1.21 bestä­tigt der zustän­di­ge Landkreis Vorpommern Rügen auf sei­ner Facebook-Seite: "Ja, in der Einrichtung wur­de kurz vor Ende des Jahres geimpft".
    https://www.facebook.com/vorpommern.ruegen
    Am 15.1.21 heisst es in der Ostsee-Zeitung: "… Mehr als die Hälfte der Pflegeheim-Bewohner und ein Teil des Personals im „Haus Curanum“ in Barth infi­ziert – ins­ge­samt 74 Personen. … "
    https://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Ribnitz-Damgarten/74-Corona-Infektionen-im-Haus-Curanum-in-Barth-So-geht-es-weiter


    20.1.21, Limburg, Belgien
    "Corona-Ausbruch nach ers­ter Impfung in lim­bur­gi­schen Wohn- und Pflegezentren
    Zum ers­ten Mal gibt es Coronavirus-Ausbrüche in Wohn-und Pflegezentren, in denen schon geimpft wur­de. Es han­delt sich um zwei lim­bur­gi­sche Zentren in Heusden-Zolder und in Achel.
    Insgesamt sind rund 30 Menschen infi­ziert. Die Infektionen bei Bewohnern und Personalmitgliedern wur­den kurz nach der ers­ten Impfung festgestellt.
    Für Virologe Steven van Gucht bedeu­te das nicht, dass der Impfstoff nicht wir­ke. Der Pfizer-Biontech-Impfstoff wir­ke erst eine Woche bis zehn Tage nach der zwei­ten Impfung opti­mal. Möglicherweise waren die Menschen bereits infi­ziert, kurz bevor oder kurz nach­dem die ers­te Impfung statt­ge­fun­den hatte. …"
    https://brf.be/national/1451090/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.