Impffrei statt Hitzefrei

ga.de (16.9.)

Steht GA+ für GaGa? Als Pubertierende skan­dier­ten wir "Hitzefrei! Hitzefrei" auf den Schulfluren. Heute rufen die Schulleitungen "Impffrei!". Es ist eine Impfantilisierung. Wie die Story endet, steht lei­der hin­ter der Bezahlschranke. "Ihr Genies" ist ein Anagramm für "RheinSieg".

11 Antworten auf „Impffrei statt Hitzefrei“

  1. Freiheit, die ich mei­ne : hier die Freiheit, sich durch eine
    "Freiheitliche Entscheidung "von dem "Impfdruck" zu befrei­en, um einen Tag frei zu erhal­ten, wohl eher nicht als Belohnung, son­dern als Erholung von die­ser "Körperverletzung" gedacht.
    Vielleicht soll­ten die Lehrer die­ser Schule mal mit den Schülern den Freiheitsbegriff erör­tern . Schiller bie­tet sich an , zB. das

    Reiterlied.
    Aus dem Wallenstein. 

    Aus der Welt die Freiheit ver­schwun­den ist,
    Man sieht nur Herren und Knechte,
    Die Falschheit herr­schet, die Hinterlist,
    Bey dem fei­gen Menschengeschlechte,
    Der dem Tod ins Angesicht schau­en kann,
    Der .….… allein ist der freie Mann

  2. Jede Dosis muss in einen Arm. Powered by STIKO & Buyx.

    Ein Tag frei nach der Impfung. Dies dürf­te doch in vie­len Fällen auch ohne groß­zü­gi­ge Gewährung als Anreiz druch die Impfschergen der Fall sein. Krankheitsbedingt.

  3. Die Manipulation mit der Impfquote wird völ­lig offen geführt.

    Die aktu­el­le Quote von 66,9% der GESAMTBEVÖLKERUNG mit mind. 1. Impfung sug­ge­riert, dass sich ja doch noch fast 33% der Impfung ver­wei­gern und daher der "Druck" erhöht wer­den muss.

    Zu die­sen "Impfverweigerern" zäh­len aber dann auch ALLE 10Mio+ Kinder unter 12 Jahren!

    Rechnet man mit den Einwohnern über 12Jahren, haben bereits 76,2% die ers­te Impfung erhalten.

    Das klingt aber für Politik und Medien nicht so schön nach wei­te­ren Repressalien und Maßnahmen.

    Es wird also immer kla­rer was hier wirk­lich läuft.

    Nach der Rechnung geht es auch nur mit der Impfung ab 6 Monaten! 

    Es bleibt also wei­ter voll­kom­men Evidenzlos und rein poli­ti­scher Pharmalobbyismus.

    Finger weg von den Kindern!

    Und erin­nert euch, die Entscheidung ALLE imp­fen zu wol­len wur­de sofort im März 2020 getroffen!
    Cov2 hat sich danach zum Glück als WESENTLICH harm­lo­ser bestä­tigt, als ursprüng­lich modelliert.
    Die Impfagenda wird aber zu 100% und ohne die kleins­te Anpassung durchgezogen.
    Kann das wirk­lich wis­sen­schaft­lich halt­bar sein?

    1. @Dr.House "die Entscheidung ALLE imp­fen zu wol­len wur­de sofort im März 2020 getroffen" 

      03.03.2020

      Can Bill Gates Vaccinate the World? 

      … how Bill Gates is chan­ging the way the world is vaccinated … 

      https://www.nytimes.com/2021/03/03/podcasts/the-daily/coroanvirus-vaccine-bill-gates-covax.html?showTranscript=1

      30.04.2020

      Am 30. April 2020 sag­te Impfstoff-Großinvestor und Pandemie-Choreograph Bill Gates: 

      „Ich ver­mu­te, dass der COVID-19-Impfstoff Teil des Routine-Impfplans für Neugeborene wer­den wird. I suspect the COVID-19 vac­ci­ne will beco­me part of the rou­ti­ne new­born immu­niz­a­ti­on schedule.” 

      https://www.gatesnotes.com/health/what-you-need-to-know-about-the-covid-19-vaccine

      STOP COVAX

  4. "Impffrei" ergibt sich schon durch die regel­mä­ßig auf­tre­ten­den gesund­heit­li­chen Beschwerden. Bei einem Kumpel mei­nes Sohns waren es 5 Tage nach der Erstinjektion …

  5. WAC RTW 1 – „We are curing round the world“.
    Hitzefrei gabs ja nicht so oft. Bei erwar­te­ten monat­li­chen Sumpfungen gibt’s 12 Tage Sonderurlaub. Längere Ferienzeiträume muss man aus­kon­tern, aber da gibt’s bestimmt Modellierer/Experten zur Optimierung („Life Hacks“).

  6. "Schulfrei" als Lockmittel zieht nicht mehr! Längst seh­nen sich Kinder+ Eltern nur noch nach nor­ma­lem Schulbetrieb, nach­dem sie mona­te­lang der Schule + der Mitschüler beraubt wor­den sind‼️

  7. „If more peop­le die from the vac­ci­nes than from the virus, why use the vaccines?“ 

    Die EU-Behörde für die Krisenvorsorge und ‑reak­ti­on bei gesund­heit­li­chen Notlagen (HERA) wird dau­er­haft ein­ge­rich­tet, und zwar für: 

    Risikomodellierungen
    Globale Überwachung
    Technologietransfer
    Produktionskapazitäten
    Kartierung von Lieferkettenrisiken
    Flexible Produktionskapazitäten
    Forschung und Entwicklung im Bereich Impfstoffe und Medizin 

    HERA-Inkubator: Vorbereitung auf ver­mehr­te Corona-Varianten 

    In Vorbereitung auf neue Virusvarianten wird die Kommission einen neu­en euro­päi­schen Bereitschaftsplan zur Vorsorge gegen bio­lo­gi­sche Gefahren auf­stel­len: den HERA-Inkubator. 

    https://ec.europa.eu/info/live-work-travel-eu/coronavirus-response/public-health_de

    04.06.2021 European Commission 

    Message by President von der Leyen on the occa­si­on of the COVAX AMC Summit 

    https://www.youtube.com/watch?v=KHxkX9C9dtM

    22.11.2020 – Angela Merkel & Olaf Scholz – G20-Gipfel: COVAX u. a. 

    "… G‑20 … den soge­nann­ten ACT – also den Access to COVID-19 Tools (ACT) Accelerator … ein Arm … COVAX …" 

    https://www.youtube.com/watch?v=vm9U7CHDE6E

    COVAX is a crime against huma­ni­ty and a medi­cal crime. STOP COVAX

  8. Freier Schultag als Belohnung fürs Impfen 

    Impfteam am Berufskolleg in Siegburg

    https://www.corodok.de/?s=siegburg

    Die soge­nann­ten Impfstoffe – expe­ri­men­tel­le Substanzen für pro­phy­lak­ti­sche Gentherapie – sind unnö­tig und schä­di­gen oder töten. Das Menschheitsverbrechen und Medizinverbrechen COVAX, man redet von Corona-Impfung oder Corona-Schutzimpfung, ver­stößt gegen die Genfer Deklaration des Weltärztebundes und gegen den Nürnberger Codex und ist sofort zu stoppen.

  9. Verstehe ich rich­tig? Schullockdown als Belohnung für Impfung? Ich dach­te, die machen Impfungen gera­de, damit Hypochonder wie­der in die Schule gehen können.

  10. Unsere Berufskollegs: Hochmodern und innovativ 

    Der Rhein-Sieg-Kreis ist Träger von vier Berufskollegs an sie­ben Standorten in Hennef (gewerb­lich-tech­nisch), Troisdorf (gewerb­lich-tech­nisch), Bonn-Duisdorf (kauf­män­nisch und agrar­wirt­schaft­lich) und in Siegburg (kauf­män­nisch) mit den Teilstandorten Bad Honnef, Eitorf und Neunkirchen-Seelscheid. Derzeit besu­chen ins­ge­samt rund 10.000 Schülerinnen und Schüler die Berufskollegs des Kreises. 

    https://www.rhein-sieg-kreis.de/wirtschaft-bildung/schulen/berufskollegs.php

    [ Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises ] 

    Hauptstelle
    Siegburg 

    Teilstandorte
    Bad Honnef
    Eitorf
    Neunkirchen 

    https://www.berufskolleg-siegburg.de/

    [ Bad Honnef ist eine Stadt im Rhein-Sieg-Kreis ] 

    Am (…), 9. September 2021, kön­nen sich alle ab 16 Jahren am Berufskolleg in Hennef imp­fen las­sen. Das Team des Rhein-Sieg-Kreises wird (…) vor Ort sein. 

    https://www.rhein-sieg-kreis.de/presseinformationen/2021/September/mobiles-impfen‑2.php

    [ Troisdorf ist die bevöl­ke­rungs­reichs­te Stadt im Rhein-Sieg-Kreis in Nordrhein-Westfalen ] 

    Berufskolleg Troisdorf

    31.08.2021 der 1. Termin der Impfung [ die soge­nann­te Impfung ist eine expe­ri­men­tel­le pro­phy­lak­ti­sche Gentherapie – Anm. ]
    21.09.2021 der 2. Termin der Impfung 

    http://www.berufskolleg-troisdorf.de/

    Zahlreiche Schülerinnen und Schüler, Auszubildende und Studierende unse­res Berufskollegs nut­zen heu­te die Gelegenheit sich gegen Corona imp­fen zu las­sen. Möglich ist dies, da der Rhein-Sieg-Kreis ein Impfteam zum GKB ent­sen­det hat, um hier vor Ort in der alten Sporthalle zu imp­fen. Die Impfaktion fin­det heu­te von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr statt. Der zwei­te Termin der Impfung wird am 21. September stattfinden. 

    http://www.berufskolleg-troisdorf.de/impfaktion-des-rhein-sieg-kreises-am-gkb-startet-heute/

    Dienstag, 21. September 2021, am (…) Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises (…) in Troisdorf (…) Uhr. 

    https://www.rhein-sieg-kreis.de/impfen

    .

    [ Rückblick ins Frühjahr, eine Grundschule ] 

    22.03.2021

    MosaikSchule Eitorf + Harmonie
    Gemeinschaftsgrundschule 

    Ein wei­te­rer wich­ti­ger Schritt aus der Pandemie her­aus sind die Impfungen. Für Mittwoch [ 24.03.2021 ] haben alle Lehrerinnen und Lehrer sowie Mitarbeiter der MosaikSchule ein Impfangebot erhal­ten. Es ist nicht abseh­bar, wann und in wel­chem Ausmaß sich mög­li­che Nebenwirkungen der Impfung ein­stel­len. Sollte es Donnerstag (25.03.) und Freitag (26.03.) auf­grund von Krankmeldungen zu Personalmangel kom­men, könn­te dies dazu füh­ren, dass Unterricht und / oder Betreuung ausfallen. 

    http://mosaikschule-eitorf.de/wp-content/uploads/2021/03/22.03.2021_Elternbrief.pdf

    STOP COVAX ◦ Stoppen wir den unnüt­zen und gesund­heits­schäd­li­chen oder töd­li­chen Großversuch um die expe­ri­men­tel­len pro­phy­lak­ti­schen Gentherapien (“Impfungen”) ◦ Jede soge­nann­te Impfung gegen Coronaviren ist eine Impfung zuviel ◦ Schon gar nicht dür­fen Kinder “geimpft” werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.