"Geld scheffeln mit Pandemien". Zweites corodok-Buch jetzt gedruckt erhältlich

Der Verlag Thomas Kubo teilt mit:

»Geld schef­feln mit Pandemien zeich­net den Werdegang von Akteuren und Institutionen nach, wel­che die Bekämpfung von Krankheiten als lukra­ti­ve Geldquelle ent­deckt haben. Den Auftakt bil­det die Arbeitsbeziehung zwi­schen der klei­nen Biotechnologie-Firma TIB Molbiol zur Berliner Charité, dem größ­tem Krankenhauskonzern Deutschlands. Wie in der his­to­ri­schen Betrachtung sicht­bar wird, bil­det die Angst vor dem unsicht­ba­ren Feind Corona den vor­läu­fi­gen Höhepunkt einer lang­jäh­ri­gen Zusammenarbeit. „"Geld schef­feln mit Pandemien". Zweites coro­dok-Buch jetzt gedruckt erhält­lich“ weiterlesen

Wunderwaffe für Hybridimmunität. Wirksam gegen alles

Über den flamm­neu­en Einspritzer mit "astro­no­mi­schen Werten" und "explo­die­ren­den Zellen" sowie sei­ne fata­le Entstehungsgeschichte berich­tet am 21.10. focus.de:

»"Sehr wahr­schein­lich gegen jede Variante wirksam"
Erst infi­ziert, dann geimpft: Forscher fin­den Super-Immunität gegen Corona«

Nicht im "Focus". Originalfoto für die Montage: Replica of the V2 rocket in Peenemünde. Copyright: Photo: Monika Stefanek (porta-polonica.de)

„Wunderwaffe für Hybridimmunität. Wirksam gegen alles“ weiterlesen

It's a cold and it's a broken Hallelujah

Leonard Cohen sang stets kryp­ti­sche Lieder. Ihr Vorteil ist, daß sie viel­fäl­tig inter­pre­tier­bar sind. Vielleicht hat­te er hier eine Ahnung von heu­ti­gen Zeiten:

»Your faith was strong but you nee­ded proof
You saw her bat­hing on the roof
Her beau­ty in the moon­light over­threw ya
She tied you to a kit­chen chair
She bro­ke your thro­ne, and she cut your hair
And from your lips she drew the Hallelujah«

Ein „Impfstoff“ mit drei Namen

Nachdem geklärt ist, dass die C19-„Impfstoffe“ kei­ne Infektionen ver­hin­dern kön­nen und – zumin­dest in den USA – ihre Zulassung auf­grund von weder neu­en noch gra­vie­ren­den Grippesymptomen erfolgt ist [1], soll nun ver­sucht wer­den, etwas Ordnung in ein ver­mut­lich gezielt ange­rich­te­tes Durcheinander zu brin­gen. Thema ist ein „Impfstoff“ mit zwei Handelsnamen von zwei Pharmafirmen auf zwei Kontinenten mit zwei Zulassungsbehörden, was in die­sem Bildausschnitt optisch kon­zen­triert ist [2]:

Zu sehen ist eine Ampulle der in der EU nicht zuge­las­se­nen Pfizer-BioNTech COVID-19 Vaccine mit dem Vermerk der US-ame­ri­ka­ni­schen Notfallzulassung (For use under Emer­gen­cy Use Authorization) auf dem Etikett, wäh­rend im deut­schen Impfpass der in der EU bedingt zuge­las­se­ne „Impfstoff“ COMIRNATY® der BioNTech Manufacuring GmbH aus der Mainzer Goldgrube beschei­nigt wur­de. „Ein „Impfstoff“ mit drei Namen“ weiterlesen

Spanische Regierung erstattet Bußgelder für Verstöße gegen Lockdown-Vorschriften

»MADRID (AP) – Alle spa­ni­schen Bürger, die wäh­rend des fast drei­mo­na­ti­gen Ausnahmezustands, der letz­tes Jahr aus­ge­ru­fen wur­de, um die Ausbreitung des Coronavirus ein­zu­däm­men, Bußgelder gezahlt haben, wer­den ent­schä­digt, so das spa­ni­sche Ministerium für ter­ri­to­ria­le Angelegenheiten am Freitag.

Der Schritt folgt auf ein Urteil des obers­ten spa­ni­schen Gerichts, das Anfang des Jahres den ers­ten Ausnahmezustand des Landes für ver­fas­sungs­wid­rig erklärt hat­te, durch den zwi­schen dem 14. März und dem 21. Juni alle Bürger, mit Ausnahme der uner­läss­li­chen, nach Hause geschickt wur­den und ein Großteil der Wirtschaft lahm­ge­legt wur­de. „Spanische Regierung erstat­tet Bußgelder für Verstöße gegen Lockdown-Vorschriften“ weiterlesen

Corona-Schüler-Tests:
LaGuS testet 32 Ekel-Tests – alle verseucht!

»Erste Ergebnisse der Untersuchung zu den offen­bar ver­un­rei­nig­ten Selbsttests für Schüler in Mecklenburg-Vorpommern lie­gen vor, wie das Landesamt für Gesundheit und Soziales (LaGuS) am Freitagnachmittag in einer Mitteilung bekannt gab.

Das LaGuS habe ins­ge­samt 32 Proben aus vier Chargen der bean­stan­de­ten Antigen-Selbsttests des Herstellers Deepblue im eige­nen Labor unter­sucht. Die Proben stamm­ten alle aus Beständen des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur. „Corona-Schüler-Tests:
LaGuS tes­tet 32 Ekel-Tests – alle ver­seucht!“
weiterlesen