Vorsicht mit Statistiken!

Zwei sta­tis­ti­sche Auswertungen zu ähn­li­chen Themen mit gegen­sätz­li­chen Aussagen wer­den zur Zeit dis­ku­tiert. Stefan Homburg twit­tert am 21.11.: "BREAKING NEWS – In UK ist die Sterberate der 10–59jährigen Geimpften (pro 100.000 Personen) dop­pelt so hoch wie die der Ungeimpften." Für die glei­che Altersgruppe in Deutschland kommt das Institut für Statistik der Uni München zu dem Schluß, daß es ein "9‑faches Risiko bei Ungeimpften" für eine Hospitalisierung gebe. Es han­delt sich um ver­schie­de­ne Länder und im einen Fall um Todeszahlen, im ande­ren um Krankenhauseinweisungen.

Beide Darstellungen sind schlüs­sig, und sie haben ihre Beschränkungen. „Vorsicht mit Statistiken!“ weiterlesen

Schiefgegangen! Umfrage des ARD-Magazins "Brisant": 90 Prozent von 200.000 gegen "Impfpflicht"

»STIMMUNGSABFRAGE ZUR IMPFPFLICHT
Wir bedan­ken uns recht herz­lich bei unse­ren Usern und Userinnen für die rege Teilnahme am BRISANT-Voting. Die nicht-reprä­sen­ta­ti­ve Abstimmung zum Thema Impfpflicht hat gro­ße Resonanz erzeugt. Mehr als 200.000 Menschen beant­wor­te­ten bis zum Ablauf der drei­tä­gi­gen Umfrage die Frage "Würden Sie eine gene­rel­le Impfpflicht in Deutschland befür­wor­ten?". Das Ergebnis unter­schei­det sich stark von aktu­el­len reprä­sen­ta­ti­ven Umfragen. So ant­wor­te­ten auf brisant.de knapp 90 Prozent mit "Nein", knapp neun Prozent mit "Ja" und rund ein Prozent mit "Ich bin mir nicht sicher". „Schiefgegangen! Umfrage des ARD-Magazins "Brisant": 90 Prozent von 200.000 gegen "Impfpflicht"“ weiterlesen