„Besorgniserregende Weiterentwicklung“
Charité-Professor warnt vor Corona-Variante aus Indien

Er hat es ein­fach nicht drauf, Leif Erik Sander, der Mann, der Drosten nicht erset­zen kann.

„„Besorgniserregende Weiterentwicklung“
Charité-Professor warnt vor Corona-Variante aus Indien“
weiterlesen

Deutsche Krankenhausgesellschaft: »Verantwortung für diese andauernde Misere trägt der Bundesgesundheitsminister«

»Zur heu­ti­gen Beschlussfassung des COVID-19-Schutzgesetzes im Bundesrat erklärt das Präsidium der Deutschen Kranken­hausgesellschaft (DKG) im Namen aller Mitgliedsverbände, dass die Krankenhäuser in Deutschland aktu­ell kei­ne Möglichkeit haben, die im Gesetz vor-gese­he­nen ver­pflich­ten­den Datenlieferungen voll­stän­dig zu erfüllen…

Wir wer­den nicht zulas­sen, dass das Bundesgesundheits­ministerium mit die­sem Gesetz der Öffentlichkeit sug­ge­riert, dass ab dem 17. September 2022 alle Krankenhäuser den gefor­der­ten umfas­sen­den Datenkranz lie­fern, „Deutsche Krankenhausgesellschaft: »Verantwortung für die­se andau­ern­de Misere trägt der Bundesgesundheitsminister«“ weiterlesen

»Der Faschismus sagt den Menschen: Du bist perfekt, unsere Nation ist die beste der Welt, und schuld sind immer die anderen.«

Wer hat's gesagt? Nicht schum­meln, die Antwort ergibt sich aus dem Schluß.

»ZEITmagazin: Was kri­ti­sie­ren Sie?

X: Üblicherweise erzäh­len wir, dass die Nazis Monster waren. Aber wenn sie so schreck­lich gewe­sen sind, war­um unter­stütz­ten so vie­le Menschen sie? Das bleibt oft unbe­ant­wor­tet. Leider…

ZEITmagazin: Woran liegt das?

X: Man erkennt kei­ne Verbindung zur Gegenwart, weil wir alle das Bild der häss­li­chen, teuf­li­schen und dum­men Nazis im Kopf haben. Aber Menschen, die sich zu natio­nal­so­zia­lis­ti­schen oder faschis­ti­schen Ideen hin­ge­zo­gen füh­len, sehen kein Monster, wenn sie in den Spiegel schau­en. „»Der Faschismus sagt den Menschen: Du bist per­fekt, unse­re Nation ist die bes­te der Welt, und schuld sind immer die ande­ren.«“ weiterlesen

Desaströse Impf-Bilanz: Deutschland landet auf dem letzten Platz

Manchmal gibt es sie doch, die Momente, in denen man stolz auf sein Land sein kann. Unter obi­ger Überschrift ist auf faz​.net (Bezahlschranke) am 16.9. zu lesen:

»Was hilft am bes­ten, um Krankheiten zu ver­mei­den und Menschenleben zu ret­ten? Die Weltgesundheitsorganisation nennt zwei Mittel, die mit Abstand am effi­zi­en­tes­ten sind: Hygiene und Impfen. Deutschland gibt zwar sehr viel Geld für sein Gesundheitssystem aus. Aber aus­ge­rech­net das beson­ders effi­zi­en­te Impfen wird hier­zu­lan­de sys­te­ma­tisch ver­nach­läs­sigt. „Desaströse Impf-Bilanz: Deutschland lan­det auf dem letz­ten Platz“ weiterlesen

Die Machtmaschine des Bill Gates

So lau­tet die Überschrift eines umfang­rei­chen Artikels ("Lesedauer: 23 Minuten") auf welt​.de (Bezahlschranke) am 17.9. Er beginnt mit einem Anruf von Bill und Melinda bei Angela Merkel am 6. Mai 2021. Es geht um die Forcierung der welt­wei­ten "Impfkampagne". Bei der Kampagne geht es auch darum:

»Eine der zen­tra­len Fragen: Müssen Regierungen den Pharmaherstellern die Patente für ihre Impfstoffe abneh­men, damit Firmen in Afrika oder Asien sie schnell nach­pro­du­zie­ren kön­nen? Das ist vor allem im markt­wirt­schaft­lich gepräg­ten Westen ein gro­ßes Thema mit enor­mem Konfliktpotenzial. „Die Machtmaschine des Bill Gates“ weiterlesen

Der Hintergrund zur Klage gegen die Pharma-Konzerne Biontech und Moderna

Darüber berich­tet nord​ku​rier​.de am 16.9.:

»Die Düsseldorfer Kanzlei Rogert & Ulbrich habe am 6. September sechs Klagen in sechs­stel­li­ger Höhe in Berlin, Köln und München ein­ge­reicht. Weitere Klagen sol­len dem­nach fol­gen. Die Geschädigten wür­den Schadenersatz, Schmerzensgeld, Schmerzensgeldrente und die Übernahme von wei­te­ren Kosten for­dern, etwa für Verdienstausfall, Fahrten zu medi­zi­ni­schen Untersuchungen, Haushaltsführungskosten und die Inanspruchnahme von Pflegediensten… „Der Hintergrund zur Klage gegen die Pharma-Konzerne Biontech und Moderna“ weiterlesen

Vor dem Corona-Winter Impfexperte Sander: "Wir brauchen unbedingt nasale Impfstoffe"

Foto nicht auf n‑tv

Unter die­sem Titel erklärt uns auf n‑tv.de ein Mann mit merk­wür­di­gem Beruf am 15.9.:

»… Es wer­de ein schwie­ri­ger Winter: Die Situation sei wegen des Personalmangels und der wirt­schaft­li­chen Probleme in den Krankenhäusern ange­spannt, sagt das Mitglied des Expertenrats der Bundesregierung. Durch die erwart­ba­ren Erkrankungswellen wer­de die Belastung in den kom­men­den Monaten stei­gen. „Vor dem Corona-Winter Impfexperte Sander: "Wir brau­chen unbe­dingt nasa­le Impfstoffe"“ weiterlesen

WHO rät dringend von der Verwendung zweier COVID-Therapien ab

Auf reu​ters​.com ist unter die­ser Überschrift am 16.9. zu lesen:

»LONDON, 15. September (Reuters) – Zwei COVID-19-Antikörpertherapien wer­den von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) nicht mehr emp­foh­len, da sie durch Omikron und die jüngs­ten Ableger der Variante wahr­schein­lich über­flüs­sig gewor­den sind.

Die bei­den Therapien, die sich an das Spike-Protein von SARS-CoV‑2 bin­den, um die Fähigkeit des Virus, Zellen zu infi­zie­ren, zu neu­tra­li­sie­ren, gehör­ten zu den ers­ten Medikamenten, die zu Beginn der Pandemie ent­wi­ckelt wur­den. „WHO rät drin­gend von der Verwendung zwei­er COVID-Therapien ab“ weiterlesen

ErzieherInnen in Sachsen-Anhalt massiv gefährdet durch Nichterfassung infizierter Kinder

Und Lauterbach sieht zu, wie die klei­nen Virenschleudern die Kitas rui­nie­ren! Sollen die Millionen Euro für die Katz gewe­sen sein?

»Zahl erfass­ter Corona-infi­zier­ter Kinder im Kita-Alter wei­ter gering
Magdeburg (dpa/sa) – Die Zahl der posi­tiv auf das Coronavirus getes­te­ten bis zu sechs­jäh­ri­gen Kinder hat sich in Sachsen-Anhalt in den ver­gan­ge­nen Wochen auf einem nied­ri­gen Niveau eingependelt…

Anfang März waren in der zehn­ten Kalenderwoche noch 3560 Kinder bis sechs Jahre nach­weis­lich infi­ziert gewe­sen. In der ver­gan­ge­nen Woche wur­den 215 Fälle regis­triert. „ErzieherInnen in Sachsen-Anhalt mas­siv gefähr­det durch Nichterfassung infi­zier­ter Kinder“ weiterlesen